PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Paderborn mehr verpassen.

20.01.2019 – 10:11

Polizei Paderborn

POL-PB: PKW bei Glätte von Fahrbahn abgekommen und überschlagen - Fahrer schwerverletzt

Borchen, Etteln (ots)

Schwerverletzt wurde am Samstag Abend gegen 21:00h ein 40jähriger aus Bad Lippspringe, weil er bei Glätte mit seinem PKW VW von der Straße abkam. Er schleuderte in den Straßengraben überschlug sich. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und musste in ein Paderborner Krankenhaus transportiert werden. Es entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden von ca. 6000 EUR.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn
Weitere Meldungen: Polizei Paderborn