Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

30.12.2018 – 10:13

Polizei Paderborn

POL-PB: Brand in einem holzverarbeitenden Betrieb in Büren-Wewelsburg am Freitagnachmittag

33142 Büren (ots)

Freitag, 28.12.2018, 17:00 Uhr Büren-Wewelsburg, Niederhagen Brand eines holzverarbeitenden Betriebes:

Aus bislang ungeklärter Ursache gerät auf dem Gelände der Firma ein Spänebunker in Brand. Von diesem greift das Feuer auf eine angrenzende Fertigungshalle über. Der Spänebunker (ca. 10 mal 20 Meter groß) und die Fertigungshalle (ca. 20 mal 55 Meter groß) werden durch den Brand völlig zerstört. Bei den Löscharbeiten wurden ein 24jähriger Feuerwehrmann leicht und ein 49jähriger Feuerwehrmann schwer verletzt. Der entstandene Sachschaden dürfte in Millionenhöhe liegen. Die Ermittlungen zur Brandursache werden in der nächsten Woche durch die Kriminalpolizei Paderborn erneut aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung