Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Feuerwehr Lübeck mehr verpassen.

Feuerwehr Lübeck

FW-HL: Fachwart Öffentlichkeitsarbeit

Lübeck (ots)

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

am gestrigen Valentinstag habe ich mein Amt als Fachwart Öffentlichkeitsarbeit im Stadtfeuerwehrverband Hansestadt Lübeck aus gesundheitlichen Gründen niedergelegt.

Daher kann ich leider ab sofort unter meiner privaten Handynummer 0151-161 33333 keine offiziellen Auskünfte zum Einsatzgeschehen und Ausbildungsbetrieb innerhalb der Lübecker Freiwilligen Feuerwehren erteilen.

Über die zwanzig Jahre gute Zusammenarbeit bedanke ich mich recht herzlich!

Mit Herrn Lars Walther und Herrn Matthias Schäfer von der Berufsfeuerwehr Lübeck haben Sie auch weiterhin zwei sehr kompetente Ansprechpartner zum Einsatzgeschehen im Bereich der Feuerwehr.

Mit kollegialen Grüßen

LM Björn von Mateffy

Fachwart Öffentlichkeitsarbeit Stadtfeuerwehrverband Hansestadt Lübeck

Rückfragen bitte an:

Stadtfeuerwehrverband Hansestadt Lübeck
- Fachwart Öffentlichkeitsarbeit -
Björn von Mateffy
Luisenhof 5-9
23569 Lübeck
Telefon: 0151 / 161 33333
E-Mail: b.mateffy@stfv-hl.de
http://www.feuerwehr-luebeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Lübeck
Weitere Storys aus Lübeck
Weitere Meldungen: Feuerwehr Lübeck
Weitere Meldungen: Feuerwehr Lübeck
  • 08.02.2021 – 15:00

    FW-HL: Feuerwehr und Polizei warnen vor dem Betreten von Eisflächen

    Lübeck (ots) - Jedes Jahr zieht es nach den ersten Frosttagen Menschen an zugefrorene Teiche und Seen. Nach den frostigen Temperaturen der letzten Tage sind vielerorts die Gewässer mit einer Eisschicht bedeckt. Doch trotz der Minusgrade ist noch keine tragende Eisfläche vorhanden, es besteht Einbruchgefahr! Besonders Kinder lassen sich von den glitzernden ...

  • 30.12.2020 – 13:42

    FW-HL: Zugmaschine mit Gefahrgut beim Entladen verunglückt

    Lübeck (ots) - Heute Vormittag kam es am Skandinavienkai beim Entladen eines Ro Ro Schiffes zu einem Gefahrgutunfall. Als der Fahrer der Zugmaschine einen mit zwei Tankcontainern beladenen Auflieger vom Wetterdeck des Ro Ro Schiffes entlanden wollte, gab aus bislang ungeklärten Gründen die Rampe in das darunter befindliche Schiffsdeck nach. Die Zugmaschine stürzte mit dem Auflieger in das darunter befindlcihe Deck. ...

  • 15.09.2020 – 05:47

    FW-HL: Großfeuer auf Schrottplatz in Lübeck Kücknitz Herrenwyk

    Lübeck (ots) - Um 03.00 Uhr morgens wurde die Feuerwehr alarmiert. Auf einem Schrottplatz in der Straße Dampfpfeife in Herrenwyk ist heute Nacht ein Brand ausgebrochen. Dabei entstand eine starke Rauchentwicklung. Circa 70 Einsatzkräfte sind mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Neben der Brandbekämpfung auf einer Fläche von circa 1300 Quadratmeter und dem Schutz umliegender Hallen war zunächst die Sicherstellung ...