PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

03.01.2020 – 10:21

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 200103.2 Itzehoe: Raub auf Spielhalle

ItzehoeItzehoe (ots)

In der Nacht zu heute hat ein Unbekannter eine Spielhalle in der Itzehoer Innenstadt überfallen und Bargeld erbeutet. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können.

Um 01.55 Uhr betrat ein maskierter Mann die Spielothek in der Feldschmiede und forderte von der dort anwesenden Mitarbeiterin unter Vorhalt eines Messers den Kasseninhalt. Letztlich erbeutete der Täter einen Bargeldbetrag im unteren dreistelligen Bereich und flüchtete mitsamt dem Geld in Richtung der Kirchenstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Räuber verlief negativ.

Laut der Geschädigten soll der Täter kleiner als 170 cm gewesen sein. Er trug eine grüne Strickmütze, eine vermutlich ebenfalls grüne Bomberjacke und hatte einen schwarzen Rucksack bei sich. Zeugen, die Hinweise auf den Beschriebenen geben können, sollten sich bei der Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 melden. Die gilt insbesondere für einen Gast, der sich zur Tatzeit in der Spielhalle aufgehalten haben soll und der namentlich nicht bekannt ist.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe