Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

06.05.2019 – 12:15

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190506.6 Heide: Eine Autofahrt - diverse Delikte

Heide (ots)

Dank des Hinweises eines Zeugen ist es der Polizei am Freitag gelungen, eine Frau zu entlarven, die unter anderem ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss mit einem Auto in Heide unterwegs gewesen ist.

Gegen 14.00 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, nachdem er beobachtet hatte, wie mehrere Personen in der Helgoländer Straße in ein Fahrzeug gestiegen sind, nachdem sie zunächst Kennzeichen angebracht hatten. Auf der Rückbank hätte sich ein Säugling auf dem Schoß eines Kindes befunden, am Steuer eine Frau. Der Wagen hätte sich in Bewegung gesetzt, das hintere Kennzeichen sei dabei wieder abgefallen. Eine Fahndung nach dem verdächtigen Opel verlief zunächst negativ. Ihn entdeckte eine Streife dann schließlich auf einem Parkplatz in der Waldschlößchenstraße. Eine Frau war gerade dabei, das verlorene Kennzeichen erneut an dem Auto zu befestigen. Vermutlich war sie die Fahrerin des Corsas, den sie unmittelbar zuvor erworben haben wollte. Einen Führerschein besaß die Dame nicht, ein Atemalkoholtest bei ihr ergab einen Wert von 0,74 Promille. Woher die Kennzeichen und das Fahrzeug stammen, bleibt zu klären. Die Beschuldigte wird sich wegen einiger Delikte verantworten müssen, unter anderem wegen des Kennzeichenmissbrauchs, wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter Alkoholeinfluss.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe