Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

15.11.2018 – 12:14

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 181115.3 Horst: Einbruch in Werkstatt - Zeugen gesucht

Horst (ots)

Von Montag auf Dienstag ist es in Horst zu einem Einbruch in eine Kraftfahrzeugwerkstatt gekommen. Der Täter erbeutete hochwertige Werkzeuge, die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Im Zeitraum von Montag, 17.00 Uhr, bis Dienstag, 08.00 Uhr, verschaffte sich der Eindringling Zutritt zu dem Gebäude in der Bahnhofstraße, indem er ein Fenster aufhebelte. Aus dem Inneren des Objekts stahl er diverse Spezialwerkzeuge von noch unbekanntem Wert, darunter ein Werkzeug für Zahnriemenwechselarbeiten.

Wer Hinweise auf den Täter oder auf den Verbleib des Diebesguts geben kann, sollte sich mit der Kripo in Itzehoe unter der Telefonnummer 04821 / 6020 in Verbindung setzen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung