Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Itzehoe mehr verpassen.

29.10.2018 – 15:23

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 181029.6 Hohenfelde: 2 Verletzte bei Unfall

Hohenfelde/ Kreis Steinburg (ots)

Heute Mittag, gegen 12.35 Uhr, kam es in Hohenfelde, Niederreihe zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 22 jähriger Postbote wollte mit seinem Postfahrzeug von einer Auffahrt auf die Landesstraße einfahren und übersah dabei den Golf eines 60 jährigen Mannes aus Wedel, der von Hohenfelde Richtung Autobahn fuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde der 60 jährige leicht verletzt. Der Postbote wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Er kam mit schwereren Verletzungen ins Klinikum. Der Golffahrer wurde vorsorglich im Klinikum untersucht. Ein angeforderter Rettungshubschrauber brauchte nicht eingesetzt zu werden. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen etwa 14 000 Euro. Die L 112 war für etwa eine Stunde voll gesperrt.

Stefan Hinrichs

Rückfragen bitte an:
Stefan Hinrichs
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2002
Mobil: +49 (0) 171 3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe