Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gelsenkirchen mehr verpassen.

13.08.2020 – 10:27

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Autodieb festgenommen

Gelsenkirchen (ots)

Ein Strafverfahren wegen Autodiebstahls, Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis erwartet jetzt einen 58-Jährigen, nachdem er am gestrigen Mittwoch, 12. August, auf der Bismarckstraße angehalten und überprüft wurde. Die Polizisten nahmen den Mann ohne festen Wohnsitz vorläufig fest und brachten ihn ins Polizeigewahrsam. Gegen 13.20 hielt eine Streifenwagenbesatzung der Gelsenkirchener Polizei einen verdächtigen Kleinwagen auf der Bismarckstraße an. Der Peugeot war dort mit einem platten Reifen unterwegs, zudem fehlte das hintere Kennzeichen. Bei der Überprüfung des Fahrers stellten die Beamten Alkoholgeruch in dessen Atemluft fest. Ein Alkoholtest verlief positiv. Zudem hat der 58-Jährige keine Fahrerlaubnis. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Peugeot am gleichen Tag als gestohlen gemeldet wurde. Die Polizisten nahmen den mutmaßlichen Dieb mit zur Wache. Dort musste er Blutproben abgeben. Der Kleinwagen wurde sichergestellt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Christopher Grauwinkel
Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2014
E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell