Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen

23.04.2019 – 10:34

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: 16-jähriger Junge fällt vom Hallendach und verletzt sich schwer

Gelsenkirchen (ots)

Am Karfreitag, 19.04.2019, hat sich gegen 15 Uhr ein 16-jähriger Junge schwer verletzt, als er vom Dach einer leer stehenden Lagerhalle am Nordring in Buer fiel. Der Gelsenkirchener hatte sich mit zwei Freunden Zutritt zu dem Gelände verschafft, um dort Fotos zu machen. Dabei stürzte er vom Dach aus etwa 15 Meter in die Tiefe. Der Junge wurde nach notärztlicher Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er zunächst stationär verblieb. Lebensgefahr besteht nach Angaben eines Arztes aber nicht. Die Polizei warnt in diesem Zusammenhang, alleine ungesicherte und leer stehende Gebäude ohne Erlaubnis zu betreten. Bei solchen "Begehungen" kommt es immer wieder zu schweren Unfällen. Das Betreten ist in der Regel verboten und wird zur Anzeige gebracht, da es sich um Hausfriedensbruch handelt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Thomas Nowaczyk
Telefon: 0209 365-2013
E-Mail: thomas01.nowaczyk@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen