Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Gelsenkirchen mehr verpassen.

09.12.2018 – 09:12

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger am Samstag 08.12.2018, gegen 18:05 Uhr, in Gelsenkirchen Buer

Gelsenkirchen (ots)

Ein 37-jähriger Fußgänger rumänischer Herkunft, lief in Höhe der Wörthstraße ohne auf den Querverkehr zu achten über die Vinckestraße und wurde vom Pkw einer 23-jährigen Gelsenkirchenerin erfasst. Der Fußgänger wurde erheblich verletzt (Kopfverletzung, Beinfraktur) und einem örtlichen Krankenhaus zugeführt. Die Gelsenkirchenerin verblieb unverletzt, das Fahrzeug war aufgrund der gesprungenen Frontscheibe nicht mehr fahrbereit.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Leitstelle
Münchberg, PHK
Telefon: 0209/365 2160
E-Mail: leitstelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen
Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen