Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

10.10.2019 – 15:42

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Hüls: Auffahrunfall - Baum entwurzelt - Mann bei Verkehrsunfall leicht verletzt

POL-KR: Hüls: Auffahrunfall - Baum entwurzelt - Mann bei Verkehrsunfall leicht verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Krefeld (ots)

Am gestrigen Mittwoch (9. Oktober 2019) kam es auf dem Steeger Dyk zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mann leicht verletzt wurde.

Um 14:50 Uhr fuhr ein 43-Jähriger auf dem Steeger Dyk stadtauswärts. In Höhe Langen Dyk stieß er mit einem 77-Jährigen zusammen, der mit seinem VW auf den Steeger Dyk abbog.

Der 43-jährige Mann kam mit seinem BMW von der Fahrbahn ab, fuhr gegen einen Baum und entwurzelte ihn. Sein Auto kam auf dem Baum zum Stehen. Zwei Zeugen (19 und 27 Jahre) beobachteten den Unfall und leisteten unmittelbar Erste Hilfe.

Der verletzte Fahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Da der 77-jährige Fahrer im Verdacht stand, alkoholisiert gefahren zu sein, wurde er für eine Blutprobe zur Polizeiwache gebracht. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. (772)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld