Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

06.09.2019 – 17:29

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Nachtragsmeldung Zur Unfallflucht in Fischeln (Meldung Nr. 698 vom 6.9.2019, 09:52 Uhr)

Krefeld (ots)

Nach der Presseveröffentlichung zur Unfallflucht vom 3.September 2019 in Fischeln hat sich die gesuchte Autofahrerin heute bei der Polizei gemeldet. Die Fahndung wird damit aufgehoben. (699)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell