Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

25.06.2019 – 12:59

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Besuch beim Bundespräsidenten

POL-KR: Besuch beim Bundespräsidenten
  • Bild-Infos
  • Download

Krefeld (ots)

Das Frauenvokalensemble "Femme Chorale" der Polizei Krefeld erhielt Dank und Anerkennung der besonderen Art.

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seine Frau Elke Büdenbender hatten am 20. Juni 2019 zu einem Konzert der "Höhner" und der Jungen Sinfonie Köln in den Park der Villa Hammerschmidt geladen, um ehrenamtliches Engagement im Bereich der Amateurmusik zu würdigen: "Sie alle tragen mit dazu bei, dass wir in unserem Land eine reiche und vielfältige Musiklandschaft haben, und dafür danke ich Ihnen von Herzen!"

Aus mehreren tausend Bewerbungen wählte der Deutsche Musikrat u.a. auch 14 Sängerinnen des Krefelder Polizei-Frauenvokalensembles "Femme Chorale" und ihren Chorleiter, Musikdirektor Axel Quast, die gemeinsam mit etwa 750 Gästen einen musikalisch abwechslungsreichen Abend vor beeindruckender Kulisse erlebten.

"Als Schirmherr des Frauenvokalensembles der Polizei Krefeld "Femme Chorale" freue ich mich sehr über diese besondere Würdigung und schließe mich dem Dank des Bundespräsidenten für die ehrenamtliche Arbeit ausdrücklich an," so Polizeipräsident Rainer Furth. (556)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld