Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

04.12.2019 – 14:35

Polizei Duisburg

POL-DU: Wanheim-Angerhausen: Tatverdächtige Drogendealer vorläufig festgenommen

Duisburg (ots)

Aufgrund von Zeugenhinweisen sind am Montagabend (3. Dezember, 22.15 Uhr) Polizisten zum Honnenpfad ausgerückt. Dort sollten sich zwei verdächtige Personen in einem Auto aufhalten. Die Beamten kontrollierten das Duo, das in einem Ford saß. Bei dem 30-Jährigen entdeckten sie Marihuana, Haschisch und Bargeld in kleiner Stückelung. Der 35-Jährige hatte ebenfalls Bargeld und ein Messer bei sich. Die Polizisten nahmen die beiden tatverdächtigen Drogendealer vorläufig fest. Der Ältere wurde mangels Vorliegens eines dringenden Tatverdachts nach seiner Vernehmung wieder entlassen. Der Jüngere wird heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Duisburg wegen des Verdachts des unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge dem Haftrichter vorgeführt. (stb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801045
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell