Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

01.12.2019 – 07:12

Polizei Duisburg

POL-DU: Wamheim-Angerhausen - Kind aus Angst vor einem Hund bei Vekehrsunfall verletzt

Duisburg (ots)

Am späten Freitagnachmittag (29. November 2019, 17:45 Uhr) rannte ein 7-jähriges Mädchen auf die Fahrbahn der Kaiserswerther Straße. Hier wurde sie vom PKW eines 90-jährigen Fahrzeugführers erfasst und schleuderte zu Boden. Das Mädchen verletzte sich dabei schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, in dem es stationär behandelt wird. Ihre 11-jährige Schwester, der Pkw-Fahrer und dessen Beifahrerin erlitten einen Schock.

Das Mädchen hatte sich zuvor offensichtlich vor einem angeleinten Hund erschreckt, welcher ihr und ihrer Schwester mit seinem Herrchen auf dem dortigen Geweg entgegengekommen war.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell