Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

07.10.2019 – 15:10

Polizei Duisburg

POL-DU: Meiderich: Polizistin zieht flüchtenden Fahrraddieb am Gürtel vom Zaun

Duisburg (ots)

Aufmerksame Zeugen haben am Samstagnachmittag (5. Oktober, 13:40 Uhr) einen verdächtigen Mann dabei beobachtet, wie er in einem Gebüsch an der Straße "Auf dem Damm" versucht hat, das Schloss eines Fahrrads aufzubrechen. Als die alarmierten Polizisten eintrafen, ergriff der Mann die Flucht und kletterte einen Zaun hoch. Eine Beamtin konnte sich seinen Gürtel greifen und zog ihn hinunter. Der Dieb wehrte sich, doch die Uniformierten fixierten ihn und brachten ihn zur Anzeigenaufnahme zur Wache. Das Fahrrad stellten die Polizisten sicher. Bei dem Widerstand hat sich eine Polizistin leicht verletzt, konnte aber weiter im Dienst bleiben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg