Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

20.08.2019 – 10:53

Polizei Duisburg

POL-DU: Friemersheim: Marihuanaplantage in Wohnung - Festnahme

Duisburg (ots)

Am Sonntag (18. August) ist die Polizei um 23:40 Uhr zur Wilhelmstraße ausgerückt, weil sich ein junges Pärchen (beide 24) zuvor gestritten hatte. Als die Beamten eintrafen, konnten sie zwar keinen Streit mehr feststellen, aber bekamen von der 24-Jährigen den Hinweis, dass ihr Exfreund in ihrer Wohnung eine Marihuana-Plantage versteckt halten soll. Gegenüber den Polizisten zeigte sich der Tatverdächtige geständig. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Duisburg wurde die Erdgeschosswohnung durchsucht. Hierbei fanden die Ermittler zahlreiche Marihuanapflanzen sowie Aufzuchtsequipment und stellten es sicher. Die Polizisten nahmen das Duo vorläufig fest. Nach ihrer Vernehmung konnte die Duisburgerin wieder gehen. Ihr Exfreund wurde gestern auf Antrag der Staatsanwaltschaft einem Haftrichter vorgeführt, der Haftbefehl gegen ihn erließ. Der Haftbefehl wurde gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt. Beide erwartet ein Strafverfahren wegen Verdachts des illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln. (dab)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg