Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

16.04.2019 – 13:56

Polizei Duisburg

POL-DU: Marxloh: Auf der Flucht stecken geblieben

Duisburg (ots)

Am Montag (15. April) entdeckten Zivilpolizisten gegen 22:15 Uhr zwei "Bekannte" (beide 17) im Einmündungsbereich Hagedornstraße / Henriettenstraße. Als sich die Beamten dem polizeibekannten Duo näherten, rochen sie zweifelsfrei Marihuana. Damit konfrontiert gaben beide an, dass sie lediglich einen Joint geraucht hätten. Die Polizisten trauten dem Braten nicht und schauten genauer nach. Während sie bei einem von ihnen eine kleinere Menge Marihuana und ein Einhandmesser in der Kleidung fanden, suchte der zweite, vollschlanke Tatverdächtige sein Heil in der Flucht. Der Flüchtige mit libanesischen Wurzeln kam aber nicht weit: Aufgrund seiner Leibesfülle blieb er zwischen zwei geparkten Pkw stecken. Die Polizisten nutzten die Gelegenheit und fesselten ihn. Während der Festnahme, rief dieser arabisch klingende Namen, worauf sich die Hagedornstraße mit zahlreichen Personen füllte. Über Funk forderten die Zivilbeamten Unterstützung an. Mehrere Streifenwagen und Beamte der Bereitschaftspolizei hielten die Situation statisch. Als die Polizisten nachschauten, ob an den geparkten Pkw Beschädigungen entstanden waren, fanden sie eine Tüte mit weiteren Betäubungsmitteln auf und stellten sie sicher. Auf der Wache durchsuchten sie den Geflüchteten und fanden neben einem neuwertigen Iphone XR mit Kopfhörern auch Bargeld in kleiner Stückelung und weitere Betäubungsmittel auf. Weil er zweifelhafte Angaben bezüglich der Eigentumsverhältnisse machte, stellten die Ordnungshüter neben den Drogen auch das Mobiltelefon und das Bargeld sicher. Gegen beide Tatverdächtigen leiteten die Beamten Strafverfahren ein, unter anderem wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz. (dab)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell