Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

POL-DO: Polizei sucht mutmaßliche Betrüger - Fahndung mit Lichtbild

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0207 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben am 26. November des letzten Jahres ...

23.12.2018 – 14:02

Polizei Duisburg

POL-DU: Röttgersbach: Aufmerksame Seniorin überführt Einbrecher

Duisburg (ots)

Eine aufmerksame Seniorin (81) hat Samstagnacht (22. Dezember, 2:15 Uhr) zwei Männer dabei beobachtet, wie sie auf der Röttgersbachstraße eine Wohnungstür aufgebrochen haben. Die alarmierten Polizisten konnten einen 30 Jahre alten Einbrecher im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses festnehmen. Den zweiten (35) fanden die Beamten versteckt hinter der Badezimmertür der betroffenen Wohnung. Weil der Jüngere erzählte, dass er Kokain genommen hätte, entnahm ihm ein Polizeiarzt eine Blutprobe. Das Auto, mit dem das Duo angereist war, stellten die Polizisten sicher. Beide müssen sich jetzt mit Verfahren wegen Wohnungseinbruchsdiebstahls auseinandersetzen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Duisburg