PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

16.10.2021 – 12:11

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Mehrere Einbrüche in Bad Camberg +++ Gef. Körperverletzung durch Pfefferspray in Limburg +++ Unfall in Bad Camberg +++ Schlägerei mit mehreren Verletzen in Limburg

Limburg (ots)

Mehrere Wohnungseinbruchdiebstähle in Bad Camberg

Tatort: Paul-Ehrlich-Straße, 65520 Bad Camberg Tatzeit: Freitag 15.10.2021, 08:00 Uhr bis 15.10.2021, 20:45 Uhr

(sw) Am Freitag verschafften sich ein oder mehrere unbekannte Täter Zutritt zu zwei der Reihenhäuser in der Paul-Ehrlich-Straße und entwendeten Schmuck und Bargeld in Höhe von ca. 500,00EUR.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140-0 mit der Polizeistation Limburg in Verbindung zu setzen.

Gefährliche Körperverletzung durch Pfefferspray in Limburg

Tatzeit: Austraße, 65549 Limburg an der Lahn Tatzeit: Freitag: 15.10.2021, 23:21 Uhr

(sw) Zwei Besucher des Limburger Oktoberfestes befanden sich auf dem Nachhauseweg, als sie in der Austraße mit zwei unbekannten, männlichen Personen in Streit gerieten. Einer der beiden Männer zog während des Streits ein Pfefferspray und sprühte damit den beiden Festbesuchern in die Augen. Die Männer flüchteten fußläufig in Richtung Ste.-Foy.-Straße.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06431 / 9140-0 mit der Polizeistation Limburg in Verbindung zu setzen.

Unfall mit erheblichem Sachschaden und Leichtverletzten in Bad Camberg

Unfallort: Limburger Straße, 65520 Bad Camberg OT Erbach Unfallzeit: Samstag, 16.10.2021, 02:10 Uhr

(sw) In der vergangenen Nacht gegen 02:10 Uhr, befuhr ein 32 Jahre alter Mann mit seinem VW Golf die Limburger Straße in Erbach und fuhr bislang aus unbekannter Ursache gegen einen am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Der VW Golf überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Geparkte Pkw wurde durch den Zusammenstoß in einen Grundstückszaun geschoben. Der Golffahrer wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von 21.000,00EUR

Schlägerei mit mehreren Verletzen in Limburg

Tatort: Dr.Wolff-Str. in Höhe Nr.2, 65549 Limburg Tatzeit: Samstag, 16.10.2021, 00:02 Uhr

Zur Tatzeit kam es in Höhe der BlueBar zu einem Zusammentreffen einer Gruppe von ca. 10-15 männlichen Personen und einer Gruppe von 4-5 Personen, ebenfalls alle männlich. Es gab dann dort eine Schlägerei, bei der mehrere Personen verletzt wurden. Anschließend flüchteten die Täter. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

Zeuginnen oder Zeugen die den Sachverhalt beobachten haben oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Limburg unter der Telefonnummer 06431 - 9140 - 0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Jung, PHK
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Limburg
Weitere Storys aus Limburg
Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen