Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

25.12.2018 – 09:58

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidirektion Limburg vom 25.12.2018

Limburg (ots)

Kriminalitätslage

Gartenhütte in Brand gesetzt

Am Dienstag, 25.12.2018 kam es um 02.55 Uhr zum Brand in einer Gartenhütte in Limburg-Ahlbach in der Obertorstraße. Brandstiftung kann nach derzeitigem Stand nicht ausgeschlossen werden.

Hinweise in dieser Sache unter Tel.-Nr.:06431/91400 an die Polizei in Limburg erbeten!

Brand einer Hecke und eines Dachüberstandes

In der Zeit zwischen Montag, 24.12.2018, 23.45 Uhr und Dienstag, 25.12.2018, 00.10 Uhr kam es in Elz in der Bahnhofstraße zum Brand einer Hecke, welcher anschließenden noch auf einen Dachüberstand übergriff. Auch hier wird Brandstiftung vermutet.

Hinweise auch in dieser Sache unter Tel.-Nr.:06431/91400 an die Polizei in Limburg erbeten!

Wohnungseinbruchsdiebstahl in Bad-Camberg-Würges

In der Zeit von Montag, 17.12.2018 bis Montag, 24.12.2018, 13.00 Uhr kam es in der Erzgebirgstraße zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Unbekannte Täter drangen über ein Fenster in das Wohnhaus ein und durchwühlten die Räume des Wohnhauses. Ob der/die Täter etwas entwendeten, ist derzeit unklar, da sich die Bewohner des Hauses im Urlaub befinden.

Auch hier Hinweise in dieser Sache unter Tel.-Nr.:06431/91400 an die Polizei in Limburg erbeten!

Einbruchdiebstahl in Dorfgemeinschaftshaus Laubuseschbach, Kirchgasse

Tatzeitraum: So., 23.12.2018, 22:00 Uhr bis 24.12.2018, 12:00 Uhr

Unbekannte Täter brachen ein Toilettenfenster (Sachschaden hier ca. 1000.-) des DHG auf und drangen so in dieses ein. Aus den Räumen der Kirchengemeinde wurden Sachen - stehen noch nicht fest - gestohlen.

Täterhinweise an die Polizei in Weilburg unter Tel.-Nr.:06471/93860 erbeten !

Verkehrslage

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in Limburg

In der Zeit zwischen Samstag, 22.12.2018, 17.15 Uhr bis 21.45 Uhr, wurde in Limburg im Parkhaus westliche Altstadt in der Sackgasse ein im 3. Parkdeck abgestellter, grauer Opel Astra von einem anderen Fahrzeug angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise in dieser Sache unter Tel.-Nr.:06431/91400 an die Polizei in Limburg erbeten!

Verkehrsunfall mit Sachschaden in Villmar, Struther Weg

Unfallzeit: 24.12.2018, gg. 11:30 Uhr

Ein Müllwagen befuhr den Struther Weg in Richtung Weilburger Straße, um auf diese nach links einzubiegen. Hierbei übersah der Müllwagenfahrer einen auf der Weilburer Straße fahrenden Pkw Audi A4 Kombi und traf diesen an der hinteren linken Seite. Durch Anbauteile am Müllwagen wurde der Audi in dem getroffenen Bereich regelrecht aufgeschlitzt (ca. 6000.- Schaden), Personen wurden nicht verletzt. Am Müllwagen entstand kein Schaden.

Rückfragen bitte an:
PHK Beringer
Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell