Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

19.08.2019 – 22:11

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Anlassbezogene Pressemitteilung der Polizeistation Usingen vom 19.08.2019

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

Beschädigung einer Gasleitung bei Baggerarbeiten Ereignisort: Usingen, Wilhelmjstraße Ereigniszeit: Montag, 19.08.2019, 16:25 Uhr

Bei Baggerarbeiten, welche im Zuge der stattfindenden Straßen- und Leitungssanierungen im Stadtkern durchgeführt werden, kam es am heutigen Nachmittag zu einer Beschädigung der Hauptgasleitung. Der starke Gasaustritt war in weiten Teilen der Innenstadt am Geruch wahrnehmbar. Der unmittelbare Bereich um den Schadensort musste in einem Radius von 50 Metern durch Einsatzkräfte der Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr Usingen evakuiert werden. Die betroffenen Anwohner und Gäste eines angrenzenden Restaurants wurden in den Räumen der nahegelegenen Christian-Wirth-Schule betreut. Die Bewohner der Kernstadt wurden aufgefordert, Türen und Fenster geschlossen zu halten. Ebenfalls betroffen von den Absperrmaßnahmen war die durch den Ort führende Bundesstraße 456 (Obergasse/Untergasse), was zu erheblichen Behinderungen im Berufsverkehr führte.

Durch die Größe der Gasleitung und den Umfang der Beschädigung gestaltete sich eine Abdichtung für den Gasnotdienst schwierig, weshalb das Leck erst um 18:58 Uhr verschlossen und die Sperrungen wieder aufgehoben werden konnten. Es kam zu keinem Schadenseintritt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Kommissarin vom Dienst
PHK'in Kaulfuß
Telefon: (06172) 120-0
E-Mail: KvD.Bad.Homburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen