Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

24.05.2019 – 12:29

PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-HG: Pressemitteilungen der Polizei für den Hochtaunuskreis vom 24.05.2019

Bad Homburg v.d. Höhe (ots)

1. In Kellerverschläge eingebrochen, Bad Homburg v. d. Höhe, Weißkirchener Weg, 21.05.2019, 11.00 Uhr bis 22.05.2019, 15.30 Uhr

(pa)Gestern wurden bei der Polizei ein Einbruch angezeigt, der zwischen Dienstagvormittag und Mittwochnachmittag in Bad Homburg passierte. Unbekannte Täter verschafften sich Zugang zu den aneinander angrenzenden Kellerräumen mehrerer Mehrfamilienhäuser im Weißkirchener Weg. Dort brachen sie an mehreren Kellerverschlägen die Vorhängeschlösser gewaltsam auf. Entwendet wurde nach bisherigen Erkenntnissen ein Tabletcomputer. Die Kriminalpolizei in Bad Homburg bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer (06172) 120-0 zu melden.

2. Unfallverursacher fährt davon, Kronberg im Taunus, Oberhöchstadt, Oberurseler Straße, 23.05.2019, 16.15 Uhr bis 19.05 Uhr

(pa)Am gestrigen Donnerstag beschädigte in Oberhöchstadt ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer einen geparkten Pkw, ohne sich danach um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Die Fahrerin eines schwarzen BMW 1er stellte diesen gegen 16.15 Uhr auf dem Parkplatz vor einem in der Oberurseler Straße gelegenen Seniorenstift ab. Bei ihrer Rückkehr gegen 19.05 Uhr war der hintere Stoßfänger beschädigt. Vom Verursacher des Schadens, der auf über 1.000 Euro geschätzt wird, fehlte jede Spur. Die Polizeistation Oberursel ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und bittet Zeugen, sich unter (06171) 6240 - 0 zu melden.

3. Geparktes Auto beschädigt und weggefahren, Bad Homburg v. d. Höhe, Am Mühlberg, 23.05.2019, 17.35 Uhr bis 19.15 Uhr

(pa)Eine unschöne Feststellung musste gestern Abend ein Autofahrer in Bad Homburg machen, als er zu seinem geparkten Wagen zurückkam. Der Mann hatte seinen weißen Skoda Fabia gegen 17.35 Uhr auf dem Parkplatz einer Klinik in der Straße "Am Mühlberg" abgestellt. Im Zeitraum bis zur Rückkehr des Skoda-Fahrers gegen 19.15 Uhr touchierte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer offenbar den weißen Kleinwagen. Hierbei wurde dieser im Bereich der Fahrerseite am Radkasten sowie der hinteren Tür beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Statt sich um den Schadensausgleich zu kümmern fuhr der Verursacher einfach davon. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich unter (06172) 120 - 0 bei der Polizeistation in Bad Homburg zu melden.

4. Aktueller Blitzerreport für den Hochtaunuskreis für die 22. Kalenderwoche,

Das Polizeipräsidium Westhessen veröffentlicht wöchentlich Messstellen zur Geschwindigkeitsüberwachung. Dies ist ein Beitrag im Rahmen der Verkehrssicherheitsarbeit. Nachfolgend finden Sie die Messstellen der Polizei für die kommende Woche:

Donnerstag: Gemarkung Usingen, B275 Abfahrt Südtangente

Die beteiligten Behörden weisen ausdrücklich darauf hin, dass es neben den veröffentlichten auch unangekündigte Messstellen geben kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
Pressestelle
Telefon: (0611) 345-1045/1041/1042
E-Mail: pressestelle.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Hochtaunus - Polizeipräsidium Westhessen