Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040326 – 349 Frankfurt-Sachsenhausen: Handtasche entwendet.

    Frankfurt (ots) - Eine 79-jährige Frau kehrte am Donnerstag, den 25. März 2004, gegen 10.45 Uhr vom Einkauf zurück zu ihrem Wohnhaus in der Siemensstraße. Die Frau stellte vor der Haustür ihre Taschen ab, um die Tür aufzuschließen.

    Als sie ihre Einkaufstaschen wieder aufnehmen wollte, stellte sie den Verlust ihrer blauen Lederhandtasche fest. Sie konnte noch erkennen, wie ein etwa 10-jähriger Junge damit flüchtete.

Gemäß ihren Angaben befanden sich in der Handtasche die RMV- Monatskarten für März und April, der Personalausweis, die EC-Karte der Geschädigten sowie rund 1.200,-- Euro Bargeld. (Manfred Füllhardt/-82116)


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: