Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

30.08.2019 – 13:44

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190830 - 934 Frankfurt-Eckenheim: Sprechstunde des Schutzmanns vor Ort im "Haus der Begegnung"

Ein Dokument

Frankfurt (ots)

(dr) Der "Schutzmann vor Ort" des 12. Polizeireviers lädt als direkter Ansprechpartner der Polizei ab sofort zur Bürgersprechstunde nach Frankfurt-Eckenheim ein.

Die Sprechstunden finden an jedem zweiten Montag (gerade Kalenderwochen), in der Zeit von 14:00 - 15:00 Uhr, im Haus der Begegnung (Sozialzentrum Marbachweg), in der Dörpfeldstraße 6, in Frankfurt statt.

Polizeioberkommissar Krag vom 12. Polizeirevier lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu ein, ihre Anliegen bei ihm persönlich vorzutragen. Sie erhalten von ihm direkte Beratung zu Kriminalitäts- und Präventionsfragen. Gerade auch den Menschen, die weniger mobil sind, bietet die Sprechstunde eine Möglichkeit, wohnortnah mit der Polizei in Kontakt zu treten.

Haben Sie Bedenken um Ihre Sicherheit? Wurden Sie Opfer einer Straftat? Ihr Schutzmann vor Ort, Polizeioberkommissar Krag, hat ein "offenes Ohr" und erwartet Sie.

Der erste Termin findet am kommenden Montag, den 02.09.2019, um 14:00 Uhr statt. Sie sind herzlich eingeladen vorbeizukommen.

Weitere Sprechzeiten in den Stadtteilen Preungesheim und Ginnheim können Sie dem der Meldung anhängenden Flyer entnehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main