Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

31.05.2019 – 13:17

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190531 - 594 Frankfurt-Westend: Beim Drogenkonsum erwischt

Frankfurt (ots)

(ne) Vier junge Männer sind gestern Nachmittag in einem Hinterhof in der Straße Auf der Körnerwiese beim Konsum von Marihuana und Haschisch erwischt worden.

Zeugen hatten der Polizei einen Hinweis gegeben. Die Beamten kontrollierten daraufhin die vier 18 bzw. 19 Jahre jungen Männer und fanden entsprechende Beweismittel bei der Durchsuchung ihrer Sachen. Aber auch in einem nahegelegenen Versteck wurden die Beamten fündig. Insgesamt konnten rund 125 Gramm Haschisch und 320 Gramm Marihuana vor Ort sichergestellt werden. Gegen einen 19-Jährigen erhärtete sich der Verdacht des Handels mit Betäubungsmittel, so dass eine Wohnungsdurchsuchung erfolgte. Hier konnten neben wenigen Gramm Marihuana mehrere 1.000 Euro Bargeld aufgefunden werden.

Alle Vier wurden nach Abschluss der Maßnahmen wieder entlassen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main