Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030311 - 0258 Oberrad: Fahrzeuge beschädigt - Zeugensuche.

    Frankfurt (ots) - Am Samstag, dem 08.03.2003, gegen 05.00 Uhr erreichte die Polizei die Meldung, daß unbekannte Jugendliche in der Georg-Treser-Straße über parkende Pkw laufen und diese beschädigen würden. Die Beamten konnten am Tatort Schäden an sechs Autos feststellen. Insgesamt klagen bisher 13 Personen über Beschädigungen an ihren Fahrzeugen. An den Pkw wurden unter anderem Außenspiegel abgetreten oder beschädigt, Mercedes Sterne abgebrochen oder Dellen in die Kotflügel getreten. Bei einem Cabriolet hatte man das Dach aufgeschlitzt.

    Vermutlich handelt es sich bei den Tätern um vier bis sechs Jugendliche im Alter von 17 bis 20 Jahren.

    Zeugen und eventuell weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Tel.-Nr. 069/755-10800 zu melden. (Wiebke Duchow/-82116).

    Rufbereitschaft: Manfred Füllhardt, Telefon 06142-63319.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt


Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109
ffm@ots.de" class="uri-ext outbound" rel="nofollow">http://www.polizeipresse.de/p_sec_story.htx?email=ffm@ots.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: