Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main

22.03.2019 – 11:27

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190322 - 318 Frankfurt-Bahnhofsviertel: Streitigkeiten mit verletzter Person

Frankfurt (ots)

(fue) Am Donnerstag, den 21. März 2019, gegen 22.40 Uhr, wollten zwei sichtlich betrunkene Männer das Taxi eines 33-Jährigen besteigen. Der Taxifahrer untersagte daraufhin die Mitnahme eines Bierglases, welches der 33-jährige Fahrgast in der Hand hielt. Der 33-jährige Fahrgast stellte daraufhin das Glas ab und bestieg zusammen mit seinem 42-jährigen Begleiter das Taxi. Doch schon kurz nach Fahrtantritt, an der Ecke Moselstraße/Gutleutstraße, regte er sich laut darüber auf und schlug dem Taxifahrer gegen den Kopf.

Der Taxifahrer stoppte sein Fahrzeug und alle drei Personen stiegen aus. Es entwickelte sich eine Auseinandersetzung, in deren Verlauf der 33-jährige Fahrgast zu Boden fiel und sich dabei Kopfverletzungen zuzog. Er musste in ein Krankenhaus verbracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. Auch in diesem Fall dauern die Ermittlungen an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main