Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

03.02.2019 – 12:51

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190203 - 131 Frankfurt-Sachsenhausen: Einbrecher festgenommen

Frankfurt (ots)

(em) Am Freitag, den 01. Februar 2019, wurden drei mutmaßliche Einbrecher festgenommen.

Etwa gegen 11.00 Uhr wurde in der Breslauer Straße eingebrochen und verschiedene Wertgegenstände gestohlen. Sofort leitete die Frankfurter Polizei umfangreiche Ermittlungen ein, welche schließlich zu drei Männern (35, 46 und 49 Jahre alt) führten. Für die Drei klickten im Bereich Letzter Hasenpfad, Ecke Niersteiner Straße schließlich die Handschellen. Bei den Männern wurden Schmuck, diverse Mobiltelefone, Notebooks sowie Werkzeug aufgefunden.

Die Gegenstände wurden beschlagnahmt und die drei Tatverdächtigen in die Haftzellen des Polizeipräsidiums verbracht, um sie anschließend dem Haftrichter vorzuführen.

Es ist nicht auszuschließen, dass sich die mutmaßlichen Täter für weitere Taten verantworten müssen. Die Ermittlungen dauern, auch im Hinblick auf die konkrete Schadenssumme, noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main