Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 181012 - 974 Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und des Polizeipräsidiums Südosthessen von Freitag, 12.10.2018 Wer kennt diesen Mann? - Offenbach

Bild
Bild

Frankfurt (ots) - (aa) Die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die Ermittler des Fachkommissariats 11 wenden sich mit der Veröffentlichung von einem Bild an die Bevölkerung und bitten um Mithilfe.

Nachdem am Mittwochmorgen ein Mann tot aus dem Main geborgen wurde (wir berichteten), steht die Identität des Mannes noch nicht fest. Der Tote war 50 bis 65 Jahre alt und 1,74 Meter groß. Er hatte grau/blonde Haare und einen rötlichen Oberlippenbart. Zudem war er zahnlos. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Unbekannte obdachlos war. Es liegen keine Anhaltspunkte vor, dass der Unbekannte Opfer eines Gewaltdeliktes wurde.

Die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei bitten um Hinweise zu der abgebildeten Person unter der Kripo-Hotline 069 8098-1234 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Hinweis: Ein Bild ist beigefügt.

Offenbach, 12.10.2018, Pressestelle, Andrea Ackermann

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südosthessen
Geleitsstraße 124, 63067 Offenbach
Pressestelle

Telefon: 069 / 8098 - 1210
Fax: 069 / 8098 - 1207
Rudi Neu (neu) - 1212 oder 0173 591 8868
Andrea Ackermann (aa) - 1214 oder 0173 / 301 7834
Michael Malkmus (mm) - 1213 oder 0173 / 301 7743
Felix Geis (fg) - 1211 oder 0162 / 201 3806
Anke Vitasek (av) - 1218 oder 0172 / 328 3254
E-Mail: pressestelle.ppsoh@polizei.hessen.de
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: