Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 131128 - 1102 Innenstadt: Kioskeinbrecher erbeuten Zigaretten und Bargeld

Frankfurt (ots) - In der Nacht zum Mittwoch, 27.11.2013, brachen Unbekannte in einen Kiosk in der Schäfergasse ein und erbeuteten Zigaretten und Bargeld im Gesamtwert von etwa 25.000 Euro.

Die unbekannten Täter hebelten mehrere Türen auf und gelangten so in den Kiosk. Dort räumten sie die gesamte Auslage an Zigarettenpackungen leer, hebelten den Tresor auf und stahlen die Tageseinnahmen.

Danach flüchteten sie unerkannt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(Virginie Wegner, Tel. 069-755 82114)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: