Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 130725 - 668 Ostend: Schwerer Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Am Mittwoch, den 24. Juli 2013, gegen 17.20 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Frankfurter mit seiner Harley die Sonnemannstraße aus Richtung der Oskar-von-Miller-Straße kommend. In Höhe der Hausnummer 81 fuhr er mit seinem Motorrad von hinten einem Pkw der Marke VW auf und kam durch die Kollision zu Fall. Sein Motorrad wurde noch etwa 12 Meter weit geschleudert. Der Motorradfahrer musste in ein Krankenhaus verbracht werden, wo er stationär aufgenommen wurde. (Manfred Füllhardt, 069-755 82116)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: