Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 070707 - 0788 Stadtgebiet: NPD-Demonstration und Gegenveranstaltungen

    Frankfurt (ots) - Lagefortschreibung Nr. 4 - Stand 17.00 Uhr

    Die Zahl der an der NPD-Demonstration im Stadtteil Hausen teilnehmenden Personen wird auf rund 500 Personen geschätzt. Rund 1.000 Gegendemonstranten halten sich gegenwärtig im Bereich des Versammlungsortes auf bzw. befinden sich in Kleingruppen im Bereich der Innenstadt. Bis etwa gegen 16.00 Uhr haben die Einsatzkräfte rund 130 Personen festgenommen, von denen einige zwischenzeitlich wieder entlassen wurden.

    Nach Angaben der Bundespolizei sind bislang an den Anlagen der Bundesbahn Schäden zwischen 250.000 bis 300.000 Euro entstanden.

    Durch Brandeinwirkung entstanden Schäden u.a. an Schaltkästen, Kabeln und Signalanlagen im Bereich der Bahnhöfe Rödelheim, Stadion, Westbahnhof und auf der Strecke Hauptbahnhof Richtung Westbahnhof. (Karlheinz Wagner/ 069/755-82112).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage der Hessischen Polizei:
http://www.polizei.hessen.de/
 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: