Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-MG: Pkw überschlägt sich auf der Duvenstraße

Mönchengladbach (ots) - Der 33-jährige Fahrer eines Ford Focus kam gestern gegen 18:40 Uhr auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

20.03.2019 – 16:29

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Eppertshausen: Polizei ermittelt wegen Einbruchs in Hotelgaststätte

Eppertshausen (ots)

Innerhalb von 20 Minuten erbeuteten Kriminelle am frühen Mittwochmorgen (20.03.) Bargeld aus einer Hotelgaststätte in der Dieburger Straße. In der Zeit zwischen 2.20 Uhr und 2.40 Uhr hebelten die Diebe ein Fenster zur Gaststätte auf. In den Räumen suchten sie im Anschluss nach Bargeld, bis sie fündig wurden. Mit ihrer Beute, die nur aus wenigen Euros bestand, flüchteten die Täter unerkannt. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden wird auf über 400 Euro geschätzt.

Die Ermittlungsgruppe der Dieburger Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu dieser Tat geben können. Unter der Rufnummer 06071/9656-0 werden diese gebeten, sich zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung