Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

11.03.2019 – 10:36

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Goddelau: Rund 5000 Euro Schaden nach Sachbeschädigung an Schule

Riedstadt-Goddelau (ots)

Etwa sechs Meter einer Metalljalousie wurden am späten Freitagabend (08.03.) am Gebäude der Martin-Niemöller-Schule in der Freiherr-vom-Stein-Schule beschädigt. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 5000 Euro. Zudem fand die Polizei auf dem Schulhof leere Bier- und Spirituosenflaschen und anderen Müll.

Nach einem Zeugenhinweis trafen die Ordnungshüter in der Nähe der Schule vier teils alkoholisierte Tatverdächtige im Alter von 13 bis 20 Jahren an. Bei einer 20 Jahre alten Frau zeigte ein Atemalkoholtest 1,73 Promille.

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die drei Minderjährigen in die Obhut ihrer Erziehungsberechtigten übergeben. Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen Sachbeschädigung. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell