Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbrüche in Gaststätten und Theater aufgeklärt
Durchsuchungen bei fünf Tatverdächtigen
21-Jähriger in Untersuchungshaft

Darmstadt (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt / des Polizeipräsidiums Südhessen

Darmstadt: Einbrüche in Gaststätten und Theater aufgeklärt / Durchsuchungen bei fünf Tatverdächtigen / 21-Jähriger in Untersuchungshaft

Polizei und Staatsanwaltschaft haben im Rahmen ihrer Ermittlungen nach einem Einbruch in eine Skihütte am Luisenplatz in der Nacht zum 31. Dezember 2013 (wir haben berichtet) eine Gruppierung von drei Jugendlichen im Alter von 16 und 17 Jahren, einen Heranwachsenden im Alter von 18 Jahren sowie einen 21-jährigen Erwachsenen als Tatverdächtige ermittelt. Den fünf jungen Männern werden weitere Straftaten vorgeworfen, die sie in wechselnder Besetzung begangen haben sollen. So sollen sie unmittelbar nach dem Einbruch in die Skihütte, eine Überwachungskamera im City-Tunnel heruntergerissen und an anderer Stelle weggeworfen haben. Bei der Tat waren sie durch eine andere Kamera aufgezeichnet worden.

Beamte des Kommissariats 35 durchsuchten am Mittwoch (15.1.2014) mit Beschlüssen des Amtsgerichts, die aufgrund der vorliegenden Ermittlungsergebnisse von der Staatsanwaltschaft Darmstadt beantragt wurden, die Wohnungen der fünf Tatverdächtigen. Dabei konnten weitere Beweismittel sichergestellt werden. Gegen den unter Führungsaufsicht stehenden 21-Jährigen hatte das Amtsgericht aufgrund einer bekannt gewordenen gefährlichen Körperverletzung vor einer Darmstädter Gaststätte einen Untersuchungshaftbefehl wegen Wiederholungsgefahr erlassen. Der 21-Jährige wurde nach seiner Vorführung beim zuständigen Ermittlungsrichter in eine Justizvollzugsanstalt eingeliefert. Die weiteren Beschuldigten werden sich ebenfalls in dem Strafverfahren verantworten müssen. Nach den bisherigen Ermittlungen können der Gruppe bisher noch drei weitere Einbruchsdiebstähle in das Hoffart-Theater und das Theater am Pädagog zwischen dem 3. und 5. Dezember 2013 sowie ein Einbruch in der Nacht zum 21. Dezember 2013 in eine Gaststätte in der Alexanderstraße (wir haben berichtet) zur Last gelegt werden. Die Ermittlungen zu diesen und möglichen weiteren Straftaten dauern noch an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: