Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

POL-FL: Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland - Erfolgreicher Schlag gegen Rauschgiftkriminalität

Flensburg, Kreis Schleswig-Flensburg, Kreis Nordfriesland (ots) - Nach monatelangen Ermittlungen des K4 der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster

21.05.2019 – 11:33

Polizeidirektion Neumünster

POL-NMS: 190521-2-pdnms Zeugenaufruf

Fockbek (ots)

Fockbek/Am Montag den 20.05.19 um 07.00 Uhr kam es an der Bundestraße 202, in Höhe Garlbek, zu einer Auseinandersetzung zwischen einem erwachsenen Fußgänger und zwei jugendlichen Mofafahrern. Die erwachsene Person soll zuvor mehrfach bewusst auf die Fahrbahn gelaufen sein, so dass PKW-Fahrer gezwungen wurden, stark abzubremsen. Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Tel. 04331/208450 zu melden.

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Neumünster
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung