PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

03.10.2021 – 04:29

PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-RTK: Tödlicher Verkehrsunfall im Rheingau

Bad Schwalbach (ots)

Am Samstagabend kam es in der Gemarkung Geisenheim, auf der Landesstraße zwischen Stephanshausen und Presberg, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 44 Jahre alter Autofahrer aus Oestrich fuhr gegen 20.23 Uhr, von Stephanshausen in Richtung Presberg und verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal gegen den entgegenkommenden Pkw eines 25-jährigen Mannes aus Rüdesheim. Durch den Zusammenstoß überschlug sich das Auto des Rüdesheimers und blieb auf dem Dach liegen. Der 25-jährige Mann verstarb noch an der Unfallstelle. Die ebenfalls in dem Pkw befindliche 22-jährige Freundin des Mannes wurde schwer verletzt aus dem Pkw geborgen und in ein Wiesbadener Krankenhaus gebracht. Der durch den Unfall leicht verletzte Unfallverursacher musste ebenfalls in ein Wiesbadener Krankenhaus verbracht werden. Da die Atemluft des Mannes nach Alkohol roch, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein einbehalten. Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme sowie der Unfallrekonstruktion war die Landesstraße zwischen Stephanshausen und Presberg für 5 Stunden gesperrt. La.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Rheingau-Taunus
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06124) 7078-0
E-Mail: KvD.Bad.Schwalbach.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen