PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Eschwege mehr verpassen.

22.10.2021 – 09:41

Polizei Eschwege

POL-ESW: Presseaufruf
Zeugenhinweise Polizeidirektion Werra-Meißner

Eschwege (ots)

Presseaufruf/Zeugenhinweise

Im Zusammenhang mit der gestrigen Pressemitteilung von 14.28 Uhr, 75-Jähriger in Wehretal-Hoheneiche von Lkw angefahren, bittet die Polizei in Eschwege um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 05651/925-0.

Pressestelle PD Werra-Meißner, PHK Söder

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Eschwege
Weitere Storys aus Eschwege
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege
Weitere Meldungen: Polizei Eschwege