Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Eschwege

06.06.2019 – 13:09

Polizei Eschwege

POL-ESW: Serie von Einbrüchen in Eschwege aufgeklärt

Eschwege (ots)

Die seit Mitte Mai in Eschwege stattgefundene Serie von 11 Einbrüchen in Geschäfte, Schulen und Verkaufsgebäuden (u.a. das Medienwerk, Eiskaffee, Minigolfanlage oder Knaus Camping) konnte durch die Kriminalpolizei aufgeklärt werden. Wie das zuständige Kommissariat der Kripo bekannt gab, wurden zwei Tatverdächtige ermittelt und im Zuge dessen Ende Mai vorläufig festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft wurden Durchsuchungsbeschlüsse erlassen und die Wohnungen der beiden Tatverdächtigen durchsucht. Dabei konnten einige Beweismittel (Diebesgut) sichergestellt werden.

Während einer der Tatverdächtigen, ein 25-jähriger aus Eschwege in seiner polizeilichen Vernehmung die Einbrüche zugab, machte der 21-jährige Mittäter, der ebenfalls in Eschwege wohnhaft ist, keine Angaben zur Sache.

Im Anschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden beide Tatverdächtige wieder entlassen.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Werra-Meißner
Niederhoner Str. 44
37268 Eschwege
Pressestelle

Telefon: 05651/925-123
E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

Original-Content von: Polizei Eschwege, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Eschwege