PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

02.03.2021 – 18:11

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Folgemeldung 2 zum tödlichen Unfall auf der A 7: Verstorbener ist nun identifiziert

Kassel (ots)

(Bitte beachten Sie auch unsere heute, um 08:01 und 12:32 Uhr, unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/44143 veröffentlichte Erst- und Folgemeldung.)

BAB 7/ Lohfelden:

Nach dem Auffahrunfall zwischen zwei Sattelzügen auf der A 7 am Autobahnkreuz Kassel-Mitte, der sich gegen 6:15 Uhr heute Morgen ereignete, konnte der tödlich verletzte Fahrer am späten Nachmittag nun abschließend identifiziert werden. Es handelt sich bei dem Mann um einen 61-Jährigen aus Ungarn.

Matthias Mänz

Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel