PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

11.11.2020 – 14:03

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Unbekannte beschmieren Hausfassade von Studentenverbindung mit Bitumen: Kripo sucht Zeugen

Kassel (ots)

Kassel-Wolfsanger: Unbekannte haben in der Nacht zum gestrigen Dienstag die Hausfassade eines von einer Studentenverbindung genutzten Gebäudes in der Wolfsangerstraße mit Bitumen beschmiert und zusätzlich für einen üblen Gestank, vermutlich durch Buttersäure, gesorgt. Die Täter hatten die schwarz-bräunliche Substanz zwischen 1:00 und 7:30 Uhr mit einem unbekannten Hilfsmittel großflächig auf die Frontseite des Hauses aufgebracht. Anschließend waren sie in unbekannte Richtung geflüchtet. Der Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Aufgrund des nicht auszuschließenden politischen Motives der Sachbeschädigung ermittelt nun die Kriminalinspektion Staatsschutz des Polizeipräsidiums Nordhessen in diesem Fall. Die Ermittler suchen nach Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat gemacht haben und Hinweise auf die Täter geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0561 - 9100 bei der Polizei zu melden.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1020

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Kassel
Weitere Storys aus Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel