PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel mehr verpassen.

22.10.2020 – 15:12

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel

POL-KS: Auto nur wenige Minuten abgestellt: Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht in Vellmar

KasselKassel (ots)

Vellmar (Landkreis Kassel):

Einen erheblichen Schaden musste am gestrigen Mittwochmittag in Vellmar eine 21-jährige Frau an ihrem grauen VW feststellen, als sie nach nur wenigen Minuten zurück zu dem geparkten Auto kam. Ein anderer Verkehrsteilnehmer war auf dem Parkplatz neben einer Bäckerei an der Triftstraße, nahe der Kasseler Straße, gegen die Beifahrerseite des Pkw gefahren und anschließend geflüchtet, ohne sich um den entstandenen Schaden von rund 3.000 Euro zu kümmern. Anhand der festgestellten Unfallspuren dürfte es sich bei dem Verursacher um ein blaues Fahrzeug gehandelt haben.

Wer den Unfall auf dem Parkplatz am gestrigen Mittwochmittag gegen 11:30 Uhr beobachtet hat und den ermittelnden Beamten der Unfallfluchtgruppe Hinweise auf den flüchtigen Verursacher geben kann, meldet sich bitte unter Tel.: 0561-9100 bei der Kasseler Polizei.

Rückfragen bitte an:

Ulrike Schaake
Pressesprecherin
Tel.: 0561 - 910 1021

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel