PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

01.08.2021 – 23:41

Polizei Mettmann

POL-ME: Schwerverletzter Motorradfahrer bei Verkehrsunfall - Mettmann- 2108002

POL-ME: Schwerverletzter Motorradfahrer bei Verkehrsunfall - Mettmann- 2108002
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am 01.08.2021, gegen 14:20 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf dem Südring in Mettmann. Eine 75 - jährige Erkratherin befuhr mit ihrem PKW Mercedes die Straße Pannschoppen aus Richtung Golfplatz kommend, in Fahrtrichtung Südring. Aus bislang noch ungeklärter Ursache übersah sie den von links kommenden 28-jährigen Erkrather, der mit seinem Motorrad Honda den Südring in Fahrtrichtung Wuppertal befuhr. Der Motorradfahrer konnte, trotz einer sofort eingeleiteten Gefahrenbremsung, einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Bei dem Aufprall gingen beide Fahrzeuge sofort in Flammen auf. Die 75-jährige Fahrzeugführerin konnte sich noch eigenständig und unverletzt aus ihrem Fahrzeug befreien. Der Motorradfahrer wurde durch herbeigeeilte Ersthelfer sofort aus dem Gefahrenbereich gezogen. Er wurde durch den Aufprall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber einem Krankenhaus zugeführt. Lebensgefahr konnte nicht ausgeschlossen werden. Beide Fahrzeuge brannten komplett aus und mussten abgeschleppt werden. Für die Dauer der Unfallaufnahme war der Südring in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Der Sachschaden an den Fahrzeugen wird im hohen fünfstelligen Bereich geschätzt.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Mettmann
Weitere Storys aus Mettmann