Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mettmann mehr verpassen.

21.09.2020 – 23:59

Polizei Mettmann

POL-ME: Mofafahrer bei Sturz schwerverletzt -Monheim- 2009117

POL-ME: Mofafahrer bei Sturz schwerverletzt -Monheim- 2009117
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Montagabend (21.09.2020) hat sich in Monheim, Ecolab-Allee ein 16 Jahre alter Mofafahrer aus Monheim bei einem Alleinunfall schwer verletzt. Nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen befuhr der 16-jährige gegen 20.00 Uhr die Ecolab-Alle und wollte auf dem Gehweg halten. Dabei kam der 16-jährige zu Sturz und verletzte sich schwer. Der Mofafahrer musste mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht werden. Am Mofa entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys