Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Mettmann

20.09.2019 – 00:14

Polizei Mettmann

POL-ME: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer - Haan - 1909114

POL-ME: Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer - Haan - 1909114
  • Bild-Infos
  • Download

Mettmann (ots)

Am Donnerstagnachmittag, 19.09.2019, gegen 18.48 Uhr, fuhr ein 26-jähriger PKW-Fahrer mit seinem BMW von der Straße Am Schlagbaum kommend in den Kreisverkehr Ohligser Straße ein. Hier übersah er den sich bereits im Kreisverkehr befindlichen 53-jährigen Pedelec-Fahrer. Der Haaner Radfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und stieß mit seinem Pedelec in die vordere linke Seite des BMW. Er kam dabei zu Fall und rollte über die Motorhaube des Autos. Hierbei zog er sich Verletzungen im Kopf- und Schulterbereich zu. Am Fahrrad entstand Sachschaden, vornehmlich durch Kratzer, in Höhe von ca. 250EUR. Am BMW entstand Sachschaden durch Kratzer und Eindellungen in Höhe von ca. 2.500EUR. Zur Behandlung seiner Verletzungen wurde der Radfahrer einem Haaner Krankenhaus zugeführt, wo er stationär verblieb.

Rückfragen von Medienvertretern/Journalisten bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
- Polizeipressestelle -
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Telefax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de

Homepage: https://mettmann.polizei.nrw/
Facebook: http://www.facebook.com/Polizei.NRW.ME
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_me

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell