Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Lübeck

17.07.2018 – 14:56

Polizeidirektion Lübeck

POL-HL: HL_St. Jürgen / Polizeibesuch am frühen Morgen

Lübeck (ots)

++ Gemeinsame Medien-Information der Polizeidirektion Lübeck und der Staatsanwaltschaft Lübeck ++

Am gestrigen Montagmorgen (16.07.2018) hatte die Polizeistation St. Jürgen in Lübeck einen Haftbefehl gegen einen 34jährigen in Lübeck wohnhaften Mann zu vollstrecken, der u. a. wegen Diebstahls in zwei Fällen rechtskräftig zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von einem Jahr und 10 Monaten verurteilt worden ist, aber der Ladung zum Strafantritt keine Folge geleistet hat. Darüber hinaus hatten die Beamten einen von der Staatsanwaltschaft erwirkten Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung des Mannes dabei, weil dieser in Verdacht steht, im Mai dieses Jahres in Lübeck ein Handwerkerfahrzeug aufgebrochen und daraus hochwertiges Werkzeug entwendet zu haben.

Festnahme und Wohnungsdurchsuchung erfolgten am frühen Montagmorgen. In der Wohnung und den dazu gehörigen Kellerräumen wurden größere Mengen von mutmaßlichem Diebesgut sichergestellt.

Seit Januar 2017 haben sich im Lübecker Stadtteil St. Jürgen insgesamt zirka achtzig Aufbrüche derartiger Handwerkerfahrzeuge ereignet. Entwendet wurden überwiegend Werkzeuge. Die bisher bekannte Schadenshöhe beläuft sich auf über 100.000 Euro.

Einige der in der Wohnung des Tatverdächtigen aufgefundenen Gegenstände konnten bereits Taten aus der genannten Aufbruchsserie zugeordnet werden. Die Ermittlungen, ob der Mann auch für weitere Taten aus der Serie verantwortlich ist, dauern an.

Der 34-jährige wurde der Justizvollzugsanstalt Lübeck zum Zwecke der Vollstreckung der rechtskräftig verhängten Gesamtfreiheitsstrafe zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Lübeck
Pressestelle
Dierk Dürbrook
Telefon: 0451-131 2004 / 2015
E-Mail: pressestelle.luebeck.pd@polizei.landsh.de
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Landesregierung/POLIZEI/Polizei_n
ode.html

Original-Content von: Polizeidirektion Lübeck, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Lübeck