PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

22.10.2021 – 14:50

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Verkehrsmeldung für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Hersfeld-Rotenburg (ots)

64-jähriger Pkw-Fahrer dank Zeugen gestoppt

Bad Hersfeld - Am Dienstag (19.10.), gegen 16:30 Uhr, befuhr ein 64-jähriger Fahrer eines Audi A4 aus Bad Hersfeld die Dippelstraße Höhe Wehneberger Straße. Mit seinem Fahrzeug beschädigte er eine Grünanlage und das dort stehende Verkehrszeichen. Im weiteren Verlauf fiel Zeugen auf, wie er im Bereich der Straße "Rainchen" eine Laterne anfuhr und im Bereich "Hinterer Steingraben" einen Poller beschädigte. Bei der Aufsuche der Unfallstelle am Fiddelhof wurde der unfallflüchtige Pkw mit offener Tür festgestellt. Der Fahrer wurde sitzend im Pkw, augenscheinlich stark alkoholisiert, angetroffen. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 6.500 Euro.

Polizeistation Bad Hersfeld

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen