PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

17.10.2021 – 22:18

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Kradfahrer mit Sozia zu Boden gestürzt

Fulda (ots)

Zwei verletzte Personen und ein Gesamtsachschaden in Höhe von 500,- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag, dem 16.10.2021, gg. 10.00 Uhr in Petersberg in der Bergstraße Ecke der Straße Am Ziegelberg.

Ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer aus Fulda und seine 16-jährige Sozia aus Hofbieber befuhren in Petersberg die Bergstraße in Fahrtrichtung der Straße Am Ziegelberg. Im Kurvenbereich kam der 17-Jährige, vermutlich aufgrund eines Fahrfehlers, auf nasser Fahrbahn zu Sturz. Dabei wurden beide Personen verletzt. Während der 17-jährige Fahrer sich leicht verletzte, wurde die 16-jährige schwer, aber glücklicherweise nicht lebensgefährlich verletzt. Mit einem Notarztwagen wurde die 16-jährige in ein Krankenhaus eingeliefert.

Das Leichtkraftrad, eine KTM 125 duke, wurde durch den Sturz leicht beschädigt. An diesem entstand ein Sachschaden in Höhe von 500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Fulda
Weitere Storys aus Fulda
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen