PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

21.01.2021 – 14:18

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Unfallmeldung

Hersfeld - Rotenburg (ots)

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Alheim- Am Mittwoch (20.01.), gegen 11:30 Uhr, befuhr ein 21-jähriger Fahrer aus Kassel mit einem Kleintransporter die L 3304 aus Richtung Alheim-Obergude kommend in Richtung Alheim-Niedergude. Aus ungeklärter Ursache kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr in einen Graben und überschlug sich. Der Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Ausgelaufene Betriebsstoffe mussten durch die Feuerwehr und Hessen Mobil gebunden werden. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Ein Leitpfosten wurde aus der Verankerung gerissen. Der Gesamtschaden beträgt circa 30.000 Euro.

Gefertigt: (PST Rotenburg a. d. Fulda, Schmitz, VAe)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen